Bewerbermanagementsystem für Unternehmen

Mittlerweile wird in Bezug auf den Bewerberprozess und das Bewerbermanagement auf das Thema Online-Bewerbung ein immer größerer Fokus gelegt. Schließlich stellen viele Unternehmen bei der Beschaffung ihres Personals auf Online-Bewerbung um, weshalb die Firmen auch an entsprechender Bewerbermanagement Software interessiert sind. Erkannt haben vor allem die großen Unternehmen die vielen Vorteile des Online-Bewerbermanagements und setzen dies in ihren Firmen bereits erfolgreich um. Auch mittlere und kleinere Firmen, die sich im Internet tummeln, setzen ebenfalls auf die Kosten sparende und einfache Möglichkeit der Personalbeschaffung über das online Bewerbermanagement.

Bewerbermanagement Software

Es gibt verschiedene IT-Unternehmen, die hinsichtlich eines umfangreichen Bewerbermanagementsystems auch die entsprechende Software anbieten. Dabei wird eine starke Grundlage offeriert sowie zahlreiche Optionsmodule, die je nach Anforderung der Unternehmen aktiviert werden können. Hier kann die Bewerbermanagement Software unbegrenzt und jederzeit skaliert werden und bietet für fast jede Herausforderung die entsprechenden Features.

So gehören zu einer idealen Bewerbermanagement-Software auch Features und Module, die den Anforderungen der jeweiligen Unternehmen gerecht werden. Dazu gehört zum Beispiel das CV/Lebenslauf Parsing, das die manuelle Eingabe von Lebensläufen erspart. Außerdem können für Beurteilung und Einstellung von Kandidaten interne Geschäftsprozesse abgebildet werden. Durch lückenlose Log-Funktion wird jede Veränderung im Bewerberprofil dokumentiert, dies geschieht mit hoher AGG Sicherheit. Die Bewerbermanagement Software erlaubt zudem einen Schriftwechsel via Post oder E-Mail, mit an Bord ist auch ein PDF-Generator inklusive sämtlicher Anhänge.

Matching-Funktion

Mit vorhandenen Bewerbern beschäftigt sich die Matching-Funktion, auch schon dann, wenn eine Stelle noch nicht veröffentlicht worden ist. Sehr praktisch ist auch der Terminexport über *.ics-Format und die Kalender-Export-Funktion. Die Verarbeitung von Eingangs-Mails ist ebenso Teil des Bewerbermanagement-Systems wie die geolokalisierte Stellensuche für die Bewerber, die Abbildung von Internetstellenanzeigen, die Kandidaten-Accounts, die Mehrsprachigkeit, die Benchmarking-Funktion/Statistik, das Filialkonzept (Abbildung von Franchise- und Konzernstruktur) die XML-Schnittstelle zu ERP Systemen, die Direkteingabe von Postbewerbungen, Talentpools inklusive Relationship Management, die Schnittstelle zu Google Maps API und die Social Media Schnittstelle, über Twitter/Facebook, die eine Weiterempfehlungsfunktion und ausgeschriebene Stellenangebote über Social-Media-Tools beinhaltet.

In Bezug auf den Administrationsbereich ermöglicht das Bewerbermanagement-System dank des flexiblen Datenbankmodells jederzeit Modifikationen, die auch durch den Kunden selbstständig vorgenommen werden können.

Bild: Stefan Thiermayer – Fotolia