Existenzgründung: Welche Bürotechnik ist sinnvoll?

im büro chef und mitarbeiterWer eine Selbstständigkeit geplant hat, der hat vieles zu bedenken. Welche Ausrüstung ist für einen Erfolgreichen Start notwendig, wie sieht es mit den finanziellen Rücklagen aus und was natürlich auch bedacht werden muss, ist die Anmeldung beim Finanzamt. Hat man es bis dahin geschafft und sind alle erforderlichen Unterlagen zusammen, die zum Start in die Selbstständigkeit führen sollen, so kommt dann immer noch die Krankenversicherung und Rentenvorsorge, welche auch für Jungunternehmer wichtig sind.

Ein Erfolgreicher Start ist mit vielen Problemen behaftet

Hat man sich für die Selbstständigkeit entschieden, so sollte doch vorher genau die Marktsituation analysiert werden. Gibt es potentielle Kunden in meinem Einzugsbereich oder muss schon zu Beginn davon ausgegangen werden überregional zu arbeiten. Für Jungunternehmen mit wenig Grundkapital kann es schon fast das aus bedeuten, wenn es in der heimischen Region kaum Aufträge gibt. Auch stellt es zu Beginn ein großes Problem dar mehrere Mitarbeiter einstellen zu müssen, die in der Regel ja schon Lohn beziehen bevor die ersten Einnahmen geflossen sind. Auch ein wichtiger Aspekt der Selbstständigkeit ist ein Büro. Ohne ein eigenes Büro lässt sich heute kaum noch der Ein-Mann-Betrieb vernünftig führen.

Die Büroausstattung muss dem Bedarf entsprechen

Wurde eine Firma gegründet und ist auch ein eigenes Büro vorhanden, dann stellt sich nicht selten die Frage nach der Ausstattung. Welche Geräteausstattung ist gleich vom Start an wichtig und was kann eventuell auch später angeschafft werden? Die Ausstattung richtet sich nicht selten nach dem Gewerbe für welches das Büro eingerichtet wird. Zuerst sollte da natürlich die Kommunikationstechnik nicht fehlen. Telefon, Computer und Internetanschluss sind heute ein unverzichtbares Hilfsmittel. Wer daneben auch viel Bestellvorgänge zu tätigen hat, der kommt meistens auch an einem Fax nicht vorbei. Ein Firmenhandy ist heute mit Sicherheit kein Luxus mehr. In Zeiten ständiger Erreichbarkeit kann ein fehlendes Handy so manchen Auftrag kosten.

knackige Zwischenüberschrift

Ein gut geplanter Schritt in die Selbstständigkeit, bei dem auch genügend Zeit für die Planung der erforderlichen Ausrüstung und Bürotechnik blieb, sichert schon vom Start an ein gewisses Erfolgspotential. Eine sorgfältige Recherche, was zum Erfolgreichen Start vonnöten ist, sollte unbedingt betrieben werden. Bei der Ausstattung des Büros ist es auch nicht immer sinnvoll gleich zu Anfang mit der teuersten Ausrüstung zu beginnen und lieber erst einmal kostensparende Geräte zu installieren.

Photo von Peter Atkins – Fotolia