Das sind die Brillentrends 2013

Brillenträger aufgepasst: Mit diesen Tipps liegen Sie und Ihre Brille dieses Jahr definitiv im Trend. Sie müssen keine Kontaktlinsen verwenden, denn mit den diesjährigen Trends können Sie sich wirklich blicken lassen. Bei dieser großen Auswahl an Brillen, ist für jeden Typ etwas dabei!

Zurück zum Ursprung

Ganz egal, über welche Sehstärke Sie verfügen, Sie können die für Sie passende Brille finden, die dieses Jahr angesagt ist. Was die Fassung betrifft, geht der Trend wieder zurück zum Eleganten, Zierlichen und Hellen. Durch die zusätzlich großen Brillengläser, die dieses Jahr verwendet werden, tritt der Rahmen selbst weiter in den Hintergrund. Ein großer Vorteil dieser großen Gläser: der Sehkomfort steigt, vor allem, wenn Sie Gleitsichtgläser haben. Die einzelnen Bereiche sind hier auch größer und gewährleisten somit einen einwandfreien Durchblick!

Farben und Muster – das sollten Sie beachten:

Auch bei den Farben ist zu beobachten, dass sie sanfter und ruhiger werden. Durch weiche Pastelltöne oder warme und kühle Brauntönen werden die Augen selbst betont. Allerdings hält hier auch der Monochrom-Look Einzug, der dieses Jahr in der gesamten Modewelt zu sehen ist. Dieser Schwarz-Weiß-Look erscheint etwas strenger und sorgt so für schärfere Übergänge zwischen Brillenglas und -rand. Mustermix und unterschiedliche Strukturen sind allerdings immer noch angesagt. Selbstverständlich können Sie neue Brillen auch online kaufen. So können Sie sich ungestört und bequem von Zuhause aus virtuell umsehen. So können Sie sichergehen, die richtige Entscheidung zu treffen. Sie finden weitere Informationen auf der Serviceseite von my-spexx.de.

Eleganz trifft auf Individualität

Insgesamt lässt sich sagen, dass die Brillentrends 2013 es etwas langsamer angehen lassen – die farbliche Gestaltung und die Fassung halten sich eher im Hintergrund, damit Ihre Augen und Sie selbst strahlen können. Dank der doch großen Farb- und Musterauswahl, können Sie Ihre Brille dennoch passend zum Anlass und Outfit wählen und sind daher keineswegs eingeschränkt – die Brillentrends 2013 machen es möglich!

Bild: Sergejs Rahunoks – Fotolia