Stylische Vorbilder: Promis mit Brille

Immer den Durchblick bewahren, wobei das „Augenmerk“ stets auf Funktionalität und einem trendigen Design liegt: Darauf kommt es in erster Linie an, wenn es um den Kauf einer neuen Brille geht. Berühmte Persönlichkeiten machen es vor. Auf der einen Seite wollen sie erstklassige (Marken-)Qualität, andererseits sollte ihre Brille einzigartig und „mit dem gewissen Extra“ ausgestattet sein. Ähnlich denkt übrigens auch anspruchsvolle Verbraucher, die gerade nicht im Lichte der Öffentlichkeit stehen…

Stylische Brillen am anderen Ende der Welt

Schon bald wird die eine oder andere Promi-Brille auch im australischen Dschungelcamp zu besichtigen sein. Das „Markenzeichen“ von Daniel Hartwich als Nachfolger von Dirk Bach ist nämlich sein cooles „Nasenfahrrad“, welches seine Styles auf mannigfaltige Weise gekonnt in Szene zu setzen vermag. Aber auch internationale Stars, wie zum Beispiel Emma Watson wollen ihre schönen Augen nicht nur mit Kontaktlinsen verschönern. Sondern auch bei dieser Frau kommt das schwarze Brillengestell ganz besonders gut zur Geltung. Eher schmetterlingsförmig muss es hingegen für Prinzessin Mette-Marit sein. Sie trägt eine wirklich außergewöhnliche (Lese-)Brille, die es wahrlich „in sich“ hat. Eben ein echtes „Schmuckstück“ auf ihrer Nase. Im Übrigen lässt es sich auch Sängerin Avril Lavignes nicht nehmen, ihr zierliches Gesicht mit einer Brille zu schmücken. Ihre Nerdbrille – das darf man mit Fug und Recht behaupten – steht ihr einfach super.

Promi-Männer mit Brille – einfach trendy

Benno Fürmann macht es vor: sein männliches Gesicht kommt erst mit Brille so richtig zur Geltung. Und auch Jake Gyllenhall wirkt mit seiner Brille richtig sexy. In beiden Fällen gilt: „Schwarz“ muss die modische Sehhilfe in jedem Fall sein. Oder etwa doch nicht? Denn Marilyn Manson „überrascht“ seine Fans im krassen Gegensatz dazu mit einer peppig-pinken Brille. Sogar Brad Pitt ist hin und wieder mit Brille zu sehen. Das schicke Gold-Exemplar steht ihm wirklich gut zu Gesicht. Natürlich schließt sich auch Justin Bieber dem Brillen-Hype seiner „großen“ Kollegen an….

VIP-Sehhilfen sind überall gern gesehen

Wenn man sich einmal umschaut, so fällt heute doch eines „ins Auge“: Man(n) bzw. Frau geht jetzt fast immer mit Brille (mehr bei Fielmann.de) aus dem Haus.

Bildnachweis: STAR PRESS/ OLIVER WALTERSCHEID