Ein Wochenende in Canberra

Im Gegensatz zu vielen anderen Großstädten ist Canberra klein genug, um es an einem Wochenende zu ergründen. Australiens Hauptstadt hat viele Sehenswürdigkeiten, so dass die ganze Familie ihren Spaß hat, und das alles in Reichweite. Das Parlamentsgebäude und das Nationalmuseum sind eine wahre Freude und die Gegend ist eine der spektakulärsten, die Sie finden können. Alles das und noch viel mehr macht Canberra zum idealen Ziel einer Wochenendreise.

Atemberaubend: Australiens Kunst

Für Kunstinteressierte ist ein Besuch der Nationalgalerie Australiens unumgänglich. Mit mehr als 120.000 Ausstellungsstücken gibt es nur wenige Orte, an denen man sich besser mit Australiens Kunstgeschichte auseinandersetzen kann. Die Nationalgalerie musste schon zweimal erweitert werden, um genug Platz für die Exponate zu schaffen. Auch wenn sich viele europäische und asiatische Werke in der Galerie finden, liegt der Fokus doch eindeutig auf der australischen Kunst, von den Aborigines bis in das 21. Jahrhundert. Die Gemälde sind sehr aufschlussreich und faszinierend, während die Skulpturen wirklich atemberaubend sind.

Zwei Bumerangs aus Beton

Nur einen Steinwurf von der nationalen Galerie entfernt liegt das Parlamentsgebäude. Viele Teile des Baus sind der Öffentlichkeit zugänglich und es gehört eindeutig zu den Dingen in Canberra, wenn nicht im ganzen Land, die man gesehen haben muss. Das Gebäude besteht aus genug Beton, um 25 Opernhäuser von Sydney nachzubauen und wurde in der Form von zwei Bumerangs errichtet, um eines der Nationalsymbole Australiens zu verkörpern. Es ist leicht zu erkennen, warum das Parlamentsgebäude mehr als eine Millionen Besucher jedes Jahr anzieht und es trägt so garantiert zur Unvergesslichkeit Ihres Besuches bei.

Andere Highlights neben dem Nationalmuseum sind noch das Kriegsdenkmal und Cockington Green, aber Sie finden einige der versteckten Schätze sicherlich auch selbst. Während Sie diese faszinierende Stadt erkunden, können Sie mit Ihrer American Express Karte das meiste aus Ihrer Reise herausholen.

IMG: simona – Fotolia