Chelsea gewinnt 2:0 gegen FC Fulham

London – Der FC Chelsea hat mit einem Sieg gegen Tabellenschlusslicht FC Fulham den Anschluss an die Spitze der englischen Premier League gewahrt. Das Team von Fußball-Trainer Maurizio Sarri gewann zuhause mit 2:0 (1:0) durch die Tore von Pedro (4. Minute) und Ruben Loftus-Cheek (82.).

Mit 31 Punkten festigten die Blues ihren Platz in der Spitzengruppe. Titelverteidiger und Spitzenreiter Manchester City hatte sein Heimspiel bereits am Samstag mit 3:1 (1:1) gegen den AFC Bournemouth gewonnen. Das Team von Trainer Pep Guardiola konnte nach 14 Spielen seine Tabellenführung mit 38 Punkten behaupten.

Fotocredits: Andrew Matthews
(dpa)