Djokovic gewinnt Tennis-Turnier in Shanghai

Shanghai – Novak Djokovic hat das topbesetzte Tennis-Turnier in Shanghai gewonnen. Im Endspiel des mit rund 9,2 Millionen Dollar dotierten Events der Masters-1000-Serie setzte sich der Serbe gegen Borna Coric aus Kroatien klar mit 6:3, 6:4 durch.

Djokovic verwandelte nach 1:36 Stunden seinen vierten Matchball. Im Halbfinale hatte der Wimbledon- und US-Open-Champion dieses Jahres dem deutschen Tennis-Star Alexander Zverev beim 6:2, 6:1 keine Chance gelassen. Coric hatte überraschend den Schweizer Roger Federer in zwei Sätzen bezwungen. Für Djokovic war es der vierte Titelgewinn in Shanghai.

Fotocredits: Andy Wong
(dpa)