FC Augsburg holt Pauls vom FC Bayern als Kaderplaner

Augsburg – Der FC Augsburg hat erwartungsgemäß Timon Pauls als Chefscout und Kaderplaner verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, kommt der erst 26-Jährige vom FC Bayern und tritt seinen neuen Posten am 1. Mai an.

Pauls war bei den Münchnern Chefscout im Nachwuchsbereich und erhält einen langfristigen Vertrag in Augsburg. Nach der Trennung vom Technischen Direktor Stephan Schwarz Anfang April war der FCA auf der Suche nach Verstärkung im Management.

Fotocredits: Tobias Hase
(dpa)

(dpa)