Göttingen verpflichtet Spielmacher Anderson

Göttingen – Der US-Amerikaner Kyan Anderson wird der Spielmacher von Basketball-Bundesligist BG Göttingen. Der Aufbauspieler war zuletzt für den Liga-Konkurrenten medi Bayreuth aktiv und erhält einen Vertrag bis 2020.

«Kyan kann punkten und passen – je nachdem, was das Team benötigt. So einen Spieler haben wir gesucht», betonte Göttingens Trainer Johan Roijakkers.

Fotocredits: Carmen Jaspersen
(dpa)

(dpa)