Haie verlängern Vertrag mit Nationalspieler Müller bis 2022

Köln – Die Kölner Haie planen langfristig mit Nationalspieler Moritz Müller. Der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verlängerte den bis 2019 datierten Vertrag mit dem 31 Jahre alten Verteidiger laut einer Mitteilung vorzeitig um drei Jahre.

«Er spielt konstant auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf die Zukunft mit ihm», sagte Sportdirektor Mark Mahon. Müller spielt seit 2003 für Köln und wurde von seinen Mitspielern für die neue Saison zum Kapitän gewählt. Dieses Amt hatte er schon von 2015 bis 2017 inne, ehe in der vergangenen Saison Christian Ehrhoff zum Kapitän ernannt wurde. Der ehemalige NHL-Profi hat seine Karriere im Sommer beendet.

Fotocredits: Tobias Hase
(dpa)