HSV muss in Heidenheim auf Douglas Santos verzichten

Hamburg – Zweitliga-Spitzenreiter Hamburger SV muss im Gastspiel beim 1. FC Heidenheim am Samstag (13.00 Uhr/Sky) auf Douglas Santos verzichten.

Der 24 Jahre alte Linksverteidiger hat im Punktspiel der 2. Fußball-Bundesliga am Montagabend gegen Dynamo Dresden (1:0) eine Zerrung im hinteren Oberschenkel erlitten und wird einige Tage ausfallen, teilte der HSV dazu am Mittwoch. Wann der Brasilianer wieder ins Training einsteigen kann, steht noch nicht fest. Es ist aber wahrscheinlich, dass der Nationalspieler am darauffolgenden Wochenende bei Jahn Regensburg wieder mitwirken kann.

Fotocredits: Christian Charisius
(dpa)