Hülkenberg verpasst Top Ten in der Qualifikation

São Paulo – Nico Hülkenberg hat in seiner vorerst vorletzten Formel-1-Qualifikation den Sprung in die Top Ten klar verpasst.

Der 32 Jahre alte gebürtige Emmericher kam in Interlagos vor den Toren von São Paulo in seinem Renault nicht über den 14. Platz hinaus. Hülkenberg hatte vor neun Jahren in seiner ersten Saison in der Motorsport-Königsklasse im Williams beim Großen Preis von Brasilien seine bislang einzige Pole-Position geholt. In der nächsten Saison wird er nicht mehr in der Formel 1 an den Start gehen.

Fotocredits: Nelson Antoine
(dpa)

(dpa)