Jos Luhukay als Trainer bei Sheffield Wednesday entlassen

Sheffield – Der langjährige Bundesliga-Trainer Jos Luhukay ist als Coach des englischen Fußball-Zweitligisten Sheffield Wednesday entlassen worden, teilte der Verein mit. Zum Interimsnachfolger des 55-jährigen Niederländers wurde Lee Bullen ernannt.

Luhukay hatte den Job im Januar von Carlos Carvahal übernommen, der von Sheffield zum Premier-League-Club Swansea City gewechselt war. Damals lag der Club auf Rang 16 von 24 Teams in der Football League Championship. Aktuell rangiert das Team auf dem 18. Platz und steckt damit im Abstiegskampf.

In Deutschland stand Luhukay zuletzt beim damaligen Zweitligisten VfB Stuttgart unter Vertrag, wo er im September 2016 von seinem Posten zurücktrat. Zu seinen größten Erfolgen gehören die Bundesliga-Aufstiege mit Borussia Mönchengladbach, dem FC Augsburg und Hertha BSC.

Fotocredits: Tim Goode
(dpa)