Kerber-Bezwingerin Wozniacki gewinnt Finale von Eastbourne

Eastbourne – Nach ihrem Erfolg über Angelique Kerber hat sich die Weltranglisten-Zweite Caroline Wozniacki den Tennis-Titel in Eastbourne gesichert.

Im umkämpften Endspiel setzte sich die Australian-Open-Gewinnerin gegen die Weißrussin Aryna Sabalenka 7:5, 7:6 (7:5) durch. Damit feierte die 27-jährige Dänin zwei Tage vor dem Wimbledon-Auftakt ihren 29. Turniersieg auf der WTA-Tour.

Zuvor hatte die 30-jährige Kerber im Halbfinale gegen Wozniacki einen Matchball vergeben und den Einzug ins Finale knapp verpasst.

Fotocredits: Steven Paston
(dpa)