Kohlschreiber weiter – Venus Williams schlägt Petkovic

Tennis-Routinier Philipp Kohlschreiber hat die zweite Runde beim Turnier im kalifornischen Indian Wells erreicht. Der 35 Jahre alte Bayer schlug den Franzosen Pierre-Hugues Herbert 6:4, 6:0 und trifft nun auf den Australier Nick Kyrgios.

Zuvor war Mischa Zverev gleich in der ersten Runde ausgeschieden. Der Hamburger verlor 1:6, 4:6 gegen den Slowaken Martin Klizan, der in der zweiten Runde auf Zverevs jüngeren Bruder Alexander trifft. Der Hamburger hat in der ersten Runde der kombinierten Herren- und Damen-Veranstaltung ein Freilos und ist an Nummer drei gesetzt.

Im Damen-Wettbewerb leistete Andrea Petkovic lange Zeit starken Widerstand gegen die frühere Weltranglisten-Erste Venus Williams. Die Darmstädterin musste sich der 38 Jahre alten Amerikanerin aber letztlich mit 4:6, 6:0, 3:6 geschlagen geben. Bereits am Mittwoch hatte Tatjana Maria dagegen die zweite Runde erreicht.

Bei den Herren und den Damen geht es jeweils insgesamt um mehr als neun Millionen Dollar.

Fotocredits: Arne Dedert,Julian Stratenschulte,Xin Yuewei

(dpa)