Nationalspielerin Gwinn vom FC Bayern fällt lange aus

München – Fußball-Nationalspielerin Giulia Gwinn vom Bundesligisten FC Bayern München fällt nach einer Schulteroperation voraussichtlich bis zum Jahresende aus.

Die 19-Jährige hatte sich bereits in der vergangenen Woche an der Schulter verletzt und wurde operiert. Zur Wintervorbereitung könne die Stammspielerin «wieder ins Mannschaftstraining einsteigen», teilte der Bundesliga-Dritte am Freitag mit.

Fotocredits: Sebastian Gollnow
(dpa)

(dpa)