Schröder verliert mit Atlanta bei Golden State

Oakland – Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der Basketball-Profiliga NBA eine Auswärtsniederlage bei den Golden State Warriors kassiert. Gegen den Vizemeister gab es ein 100:105.

Nationalspieler Schröder zeigte eine starke Leistung und war mit 24 Punkten Topscorer seiner Mannschaft. Außerdem legte der ehemalige Braunschweiger noch sechs Assists auf. Bei Golden State waren Kevin Durant und Stephen Curry mit jeweils 25 Punkten die besten Werfer. Golden State ist mit 15 Siegen Tabellenführer in der Western Conference. Atlanta belegt in der Eastern Conference mit zehn Siegen Platz sechs.

Fotocredits: John G. Mabanglo
(dpa)