Süle ersetzt Hummels – Angriff mit Reus, Werner und Brandt

Sinsheim – Bundestrainer Joachim Löw nimmt im Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Abend in Sinsheim gegen Peru fünf Wechsel im Vergleich zum 0:0 gegen Frankreich vor.

Im Tor steht diesmal Marc-André ter Stegen. In der Abwehr ersetzt Niklas Süle seinen angeschlagenen Bayern-Kollegen Mats Hummels. Außerdem kommen Debütant Nico Schulz, Ilkay Gündogan und Julian Brandt neu in die Startformation. Toni Kroos führt die DFB-Auswahl als Kapitän an.

Die deutsche Startelf:

ter Stegen – Ginter, Boateng, Süle, Schulz – Kimmich – Gündogan, Kroos – Brandt, Reus, Werner

Fotocredits: Ina Fassbender
(dpa)