Tatjana Maria in Taschkent im Achtelfinale

Taschkent – Die deutsche Tennisspielerin Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier in Taschkent in das Achtelfinale eingezogen. Die 31-Jährige aus Bad Saulgau setzte sich gegen die Russin Natalia Wichljanzewa ohne Probleme in 64 Minuten mit 6:1, 6:2 durch.

Bei der mit 250.000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung trifft die Weltranglisten-77. Maria jetzt auf die Usbekin Sabina Scharipowa oder Margarita Gasparjan aus Russland.

Fotocredits: Afp7
(dpa)