Titelverteidiger Mayer erneut im Finale in Hamburg

Hamburg – Titelverteidiger Leonardo Mayer hat erneut das Finale beim German-Open-Tennisturnier in Hamburg erreicht.

Der 31 Jahre alte Argentinier besiegte am Rothenbaum in einem spannenden ersten Vorschlussrunden-Match den Slowaken Jozef Kovalik 6:7 (6:8), 6:4, 7:6 (9:7). Mayer verwandelte nach 2:50 Stunden Spielzeit seinen zweiten Matchball.

Er trifft bei der mit 1,75 Millionen Euro dotierten ATP-500er-Veranstaltung im Endspiel am Sonntag auf den Sieger des zweiten Semifinales zwischen Nicolas Jarry aus Chile und dem georgischen Qualifikanten Nikolos Bassilaschwili.

Fotocredits: Daniel Bockwoldt
(dpa)