VfB Stuttgart leiht japanischen Nationalspieler Endo aus

Stuttgart – Der VfB Stuttgart hat den japanischen Nationalspieler Wataru Endo geholt. Der 26-Jährige kommt für ein Jahr auf Leihbasis vom belgischen Erstligisten VV St. Truiden zu den Schwaben in die 2. Fußball-Bundesliga, wie der Verein mitteilte.

Endo ist flexibel einsetzbar und kann im defensiven Mittelfeld sowie als Rechts- und Innenverteidiger spielen. Sein Vertrag bei den Stuttgartern läuft bis zum 30. Juni 2020. «Es ist ein Transfer, an dem wir lange gearbeitet haben», sagte VfB-Sportdirektor Sven Mislintat.

Fotocredits: Sebastian Gollnow
(dpa)

(dpa)