VfL Gummersbach trennt sich von Trainer Bahtijarevic

Gummersbach – Der abstiegsbedrohte Handball-Bundesligist VfL Gummersbach hat seinen Cheftrainer Denis Bahtijarevic mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden.

Nachfolger wird nach Angaben der Oberbergischen der 43-jährige Torge Greve, derzeit noch Trainer des Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau. Nach zuletzt schwachen Auftritten in der Bundesliga mit nur einem Punktgewinn aus den zurückliegenden sechs Spielen sei die «Freistellung des bisherigen Trainers Bahtijarevic unumgänglich» gewesen, schrieb der Tabellen-16. auf seiner Homepage. Der Vorsprung auf die SG Bietigheim, die derzeit den ersten Abstiegsplatz (Rang 17) innehat, war in den vergangenen Wochen auf einen Punkt geschmolzen.

Fotocredits: Uwe Anspach
(dpa)

(dpa)