Vorzeitiges Aus für Ludwig/Kozuch in China

Xiamen – Für das neue deutsche Beachvolleyball-Nationalduo Laura Ludwig und Margareta Kozuch ist der gemeinsame Anlauf in die Olympia-Qualifikation nach nur zwei Spielen erst einmal gestoppt.

Olympiasiegerin Ludwig und die ehemalige Hallen-Nationalspielerin Kozuch verloren beim Vier-Sterne-Welttourturnier in China auch ihr zweites Gruppenspiel. Nach dem 0:2 (19:21, 17:21) gegen die US-Amerikanerinnen April Ross und Alexandra Klineman am Freitag muss das erst im Januar neu zusammengestellte Team nun in der kommenden Woche in Malaysia einen neuen Anlauf nehmen.

Das beste deutsche Männerduo Julius Thole und Clemens Wickler (Hamburg) steht dagegen in Xiamen bereits im Achtelfinale. Die Hamburger besiegten in der ersten K.o.-Runde den brasilianische Weltmeister Evandro und dessen Partner Bruno Schmidt mit 2:1 (22:24, 21:16, 15:13).

Fotocredits: Christian Charisius
(dpa)

(dpa)