World Series: Washington feiert zweiten Sieg

Houston – Die Washington Nationals haben in der Finalserie der nordamerikanischen Baseball-Liga MLB den zweiten Sieg im zweiten Spiel gefeiert. Das Team aus der US-Hauptstadt gewann Spiel zwei der diesjährigen World Series gegen die favorisierten Houston Astros klar 12:3.

Die Vorentscheidung im Spiel fiel im siebten Inning, in dem die Nationals sechs Runs erzielen konnten. Catcher Kurt Suzuki sorgte mit einem Solo-Homerun zunächst für die 3:2-Führung seines Teams. Howie Kendrick, Asdrúbal Cabrera und Ryan Zimmerman erhöhten mit ihren Singles auf 8:2 für die Gäste. Die Nationals konnten insgesamt drei Homeruns im Spiel verbuchen.

Washingtons Starting Pitcher Stephen Strasburg überzeugte mit sieben Strikeouts in sechs Innings. Spiel drei der Best-of-Seven-Serie ist für Freitag in Washington angesetzt.

Fotocredits: David J. Phillip
(dpa)

(dpa)