«Es sieht gut aus»: Funkel hofft auf Hennings-Rückkehr

Düsseldorf – Torjäger Rouwen Hennings steht im Auswärtsspiel beim FC Augsburg am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) vor einer Rückkehr in den Kader des Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf.

«Es sieht gut aus, ist aber noch nicht sicher», sagte Trainer Friedhelm Funkel am Montag: «Klar ist: Wenn er im Kader steht, wird er auch spielen.» Hennings, mit zehn Saisontoren Dritter der Bundesliga-Torschützenliste hinter Robert Lewandowski (FC Bayern/18) und Timo Werner (RB Leipzig/16), war am vergangenen Samstag gegen Leipzig (0:3) wegen einer Grippe ausgefallen.

Bei den Schwaben, die acht Punkte mehr auf dem Konto haben und als Elfter derzeit fünf Plätze vor der Fortuna stehen, erwartet Funkel derweil «ein Duell auf Augenhöhe». Auf die Wichtigkeit der Partie angesprochen, erklärte er: «Es ist nur eines der wichtigen Spiele. Aber es sind noch sehr viele. Es bleibt dabei, dass wir bis zum Ende um den Klassenerhalt kämpfen werden.» Er erwarte die Fortuna am Saisonende zwischen Platz 14 und 18.

Fotocredits: David Inderlied
(dpa)

(dpa)