Handball-Präsident: Medaille als Anspruch

Wien – Für DHB-Präsident Andreas Michelmann muss eine Medaille das Ziel der deutschen Handballer bei der bevorstehenden Europameisterschaft sein.

«Bundestrainer Christian Prokop hat ja selbst gesagt, dass er den nächsten Schritt gehen will, und der nächste Schritt kann ja nur eine Medaille sein», sagte der 60-Jährige den Zeitungen der «Funke Mediengruppe».

Ein erfolgreiches Abschneiden bei dem Turnier in Norwegen, Österreich und Schweden wäre für den Präsidenten auch mit Blick auf die seit Jahren schwindenden Mitgliederzahlen des Verbands bedeutsam. «Sportlicher Erfolg ist der größte Faktor bei der Mitgliedergewinnung», sagte Michelmann. «Erfolg und Beliebtheit – da gibt es immer einen Zusammenhang.»

Fotocredits: Marco Wolf
(dpa)

(dpa)