SG Flensburg-Handewitt verpflichtet Kroaten Horvat

Hamburg (dpa) – Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt ist während der Vorbereitung auf die neue Saison noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv gewesen. Vom kroatischen Erstligisten GRK Varaždin 1930 wechselt Ivan Horvat an die Förde.

Der 1,93 Meter große kroatische Nationalspieler erhält einen Zweijahresvertrag und soll vor allem im linken Rückraum die Lücke schließen, die durch die Verletzung des Dänen Rasmus Lauge entstanden ist.

Der 52-malige kroatische Auswahlspieler Horvat wird am Freitag in Flensburg erwartet. «Damit sind unsere Personalplanungen für die kommende Saison bis auf weiteres abgeschlossen», erklärte SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke.

Fotocredits: Axel Heimken

(dpa)