Bielefeld verkündet Verpflichtung von Torhüter Linnér

Bielefeld – Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat den schwedischen Torhüter Oscar Linnér verpflichtet.

Der 22 Jahre alte Schlussmann von AIK Solna hat beim Tabellenersten aus Ostwestfalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 unterschrieben, teilte der Club mit. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

«Oscar ist ein junger Torhüter, der bereits über viel Erfahrung verfügt. Wir sind davon überzeugt, dass er uns mit seiner hohen Qualität auf dieser Position flexibler macht», sagte Samir Arabi, Geschäftsführer Sport der Bielefelder. Linnér kam auch bereits einmal in der schwedischen Nationalmannschaft zum Einsatz.

Fotocredits: Guido Kirchner
(dpa)

(dpa)