Haas mit voller Kraft zu US Open

Die deutschen Tennis-Fans können aufatmen. Deutschlands bester Spieler und die Nummer 13 der Welt Tommy Haas wird bei den US Open antreten können. Der 35-Jährige gab beim ATP-Turnier in Montreal im Zweitrundenmatch wegen Problemen mit seiner Schulter auf. Anscheinend gingen die Strapazen der langen Saison an Tommy Haas nicht spurlos vorbei. Um eine schwerwiegende Verletzung an seiner bereits dreimal operierten Schulter nicht zu riskieren, stieg er in Montreal aus. Die ganze Konzentration des gebürtigen Hamburger liegt nun auf einer vollständigen Regeneration für die US-Open. Bei seiner 16. Teilnahme möchte er die bisherigen guten Leistungen der Saison bestätigen. Vielleicht reicht es dies Jahr sogar zum Halbfinaleinzug, denn bisher war für Tommy Haas spätestens im Viertelfinale immer Schluss.

 

Seles wird bei US Open geehrt

Bei den US Open im September wird es neben den sportlichen Duellen ein weiteres Highlight geben. Die ehemalige Weltranglistenerste Monica Seles wird im US Open Court of Champions aufgenommen. Vor dem Damenfinale am 8. September wird es zu Ehren der zweimaligen US-Open-Siegerin eine Zeremonie geben, in der sie als 23. Mitglied in den Court of Champions eingeführt wird. Neben den aktiven und ehemaligen Topspielern der Tenniswelt wird auch die sportliche Ausrüstung wieder im Mittelpunkt des Fokus stehen. Spätestens nachdem Roger Federer mit seiner Entscheidung die Schlägermarke zu wechseln für Aufsehen gesorgt hat, werden die Ausrüster stärker unter die Lupe genommen.

 

Hobbysportler ziehen Vorteil aus Erfahrung de Profis

Doch nicht nur für die Profis auf der Tour ist die richtige Ausrüstung bei einem Tennismatch entscheidend. Auch die zahlreichen Hobbysportler legen viel Wert auf den richtigen Schläger und ein optimales Outfit. Dabei profitieren sie von den Erfahrungswerten der Profis. Die Hersteller nutzen die Anregungen der Topspieler und verbessern ihre Produkte kontinuierlich. Im Onlineshop Tennistown.de gibt es das richtige Rüstzeug verschiedene Einsätze. Auch die Schläger der Profis kann man zu günstigen Preisen bestellen, um sein Spiel vielleicht noch um ein paar Prozent zu verbessern.

Image by karaboux – Fotolia