Handballer Semper fällt für zweites Vorrundenspiel aus

Berlin – Handball-Nationalspieler Franz Semper fällt für das zweite WM-Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft gegen Brasilien aus.

Der 21-Jährige bleibe im Hotel, sagte ein Sprecher des Deutschen Handballbundes (DHB) auf Nachfrage wenige Stunden vor Spielbeginn.

Nach seinem Turnierdebüt am vergangenen Donnerstag gegen Korea hatte der Linkshänder über Nacht Schüttelfrost bekommen, wovon er sich noch nicht erholt hat.

Fotocredits: Axel Heimken
(dpa)

(dpa)