So läuft die Tour de France im TV

Berlin – Radsport-Fans können die Tour de France komplett kostenlos schauen. Die ARD zeigt die Frankreich-Rundfahrt auf dem Spartenkanal One vom Start bis zum Beginn der Übertragungen im Ersten.

Im Hauptprogramm überträgt die ARD an Wochentagen von 16.05 bis 17.30 Uhr, an den Wochenenden abhängig von den Etappen etwas länger. Zudem gibt es alle Etappen vom wichtigsten Radrennen der Welt im Internet als Livestream auf «sportschau.de». 

Parallel bietet auch Eurosport eine umfangreiche Live-Berichterstattung. Das komplette Programm zeigt der Spartenkanal frei empfangbar.

Kommentator für das Hauptprogramm der ARD ist Florian Naß. Für den Internet-Livestream und One sitzt Florian Kurz hinter dem Mikrofon. Co-Kommentator ist Fabian Wegmann. Kommentatoren bei Eurosport sind Karsten Migels und Jean-Claude Leclercq.

Fotocredits: epa Christophe Karaba
(dpa)

(dpa)