Springreiter Ahlmann siegt erneut beim Championat von Berlin

Berlin – Zum Abschluss des Reitturniers in Berlin hat Christian Ahlmann erneut gewonnen. Der 43 Jahre alte Springreiter aus Marl siegte im Championat von Berlin dank des schnellsten Rittes im Stechen.

Im Sattel von Ailina setzte Ahlmann sich vor Marcus Ehning aus Borken mit Comme il faut durch. Ahlmann hatte das Championat bereits bei der Turnier-Premiere vor einem Jahr gewonnen.

Den Höhepunkt des zum zweiten Mal ausgetragenen Turniers im Sommergarten gab es bereits tags zuvor, als Ahlmann im Großen Preis mit Clintrexo den zweiten Platz hinter dem Italiener Alberto Zorzi auf Fair Light belegte.

Fotocredits: Britta Pedersen
(dpa)