Brozović wechselt zu TSV Hannover-Burgdorf

Hannover – Der Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat Ilija Brozović als dritten Zugang für die nächste Saison verpflichtet.

Der kroatische Nationalspieler wechselt vom Ligarivalen und Rekordmeister THW Kiel nach Hannover. Bei den Niedersachsen erhielt der 1,95 Meter große Kreisläufer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. «Ilija ist ein sehr starker Spieler, der uns in der Abwehr und im Angriff weiterbringen wird», kommentierte TSV-Trainer Jens Bürkle die Personalie. Vor Brozović hatte Hannover bereits Pavel Atman (Brest) und Evgeni Pevnov (Gummersbach) geholt.

Fotocredits: Marijan Murat
(dpa)

(dpa)